Developing Theatre · European Theatre · Forschung · Global Arts · Global Theatre History · Performance Studies · Philanthropy · Publication · Publikationen · Theater international · Theatergeschichte · Theaterwissenschaft · Theatre History · Transnational History

GTH Journal (2, 2019) out now – Focus on Philanthropy and Developing Theatre

The second issue 2019 of the Journal of Global Theatre History is now available online. It is dedicated to the theme Developing Theatre and Philanthropy and gathers contributions from Christopher Balme, Jan Creutzenberg and myself. All three articles address case studies of promoting theatre practice and education through the Rockefeller Foundation in the 1950s and…… Continue reading GTH Journal (2, 2019) out now – Focus on Philanthropy and Developing Theatre

Buchbesprechung · Theatergeschichte · Theaterwissenschaft · Theatre Archives · Theatre History

Alma Seidler. Schauspieler-Biographie von Bernhard A. Macek – Rezension

In diesem Sommer vor 120 Jahren, am 8. Juni 1899, kam die österreichische Schauspielerin Alma Seidler in Leoben (Steiermark) zur Welt, beinahe durch ihre gesamte, beinahe sechs Jahrzehnte währende Schauspielkarriere Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters und außerhalb Österreichs dennoch kaum bekannt. Der Wiener Historiker Bernhard A. Macek hat Seidler, die bereits im Dezember 1977 verstarb, nun… Weiterlesen Alma Seidler. Schauspieler-Biographie von B. Macek – Rezension

Developing Theatre · Forschung · Musikgeschichte · Publication · Publikationen · Theater international · Theatergeschichte · Theaterwissenschaft · Theatre Archives · Theatre History · Transatlantic Cultural Exchange · Transnational History

Working Paper “The Workshop. On the Genesis of a Global Form”

There is hardly any context of learning and further education, in which the format of the workshop would not be common. Whether in the private sector, in the arts, in the academia or in theatre: workshops are popular as a format and form of learning in limited time and space. From an intensive preoccupation with…… Continue reading Working Paper “The Workshop. On the Genesis of a Global Form”

Conferences / Symposia · Forschung · Global Theatre History · Literatur, Lyrik · Media History · Performance Studies · Theater international · Theatergeschichte · Theaterwissenschaft · Theatre History

Keynote «Mediating Cultural Meanders: Dance, Narration, Music», Gannat, France, 25-28 July, 2019

I feel honoured for having been invited as a keynote speaker of the conference Indigenous Languages, Traditional Music and Dance within an Intercultural Performance/ Langues autochtones, musiques et danses traditionelles au sein de performances interculturelles in Gannat (Auvergne, France). The conference, organized by Vikrant Kishore (Australia) and Etienne Rougier (France) takes place along with the…… Continue reading Keynote «Mediating Cultural Meanders: Dance, Narration, Music», Gannat, France, 25-28 July, 2019

Archiv · Audio · Forschung · Theatergeschichte · Theaterwissenschaft · Theatre History · Wissenschaftskommunikation

Georg II von Meiningen – Interview über den “Theaterherzog” in der WDR-Sendung ‘Zeitzeichen’

“Die Meininger” – in Deutschland kommen Studierende der Theaterwissenschaft um diesen Namen nicht herum. Er steht für die Theatergruppe um Herzog Georg II von Sachsen-Meiningen (1826–1914) und ist beinahe Synonym für eine historistisch präzise und ungleich üppigere Ausgestaltung von Bühne, Kostüm und Spiel im 19. Jahrhundert. Der Kunst- und Geschichte-Interessierte Georg II betrieb für seine…… Continue reading Georg II von Meiningen – Interview über den “Theaterherzog” in der WDR-Sendung ‘Zeitzeichen’

Conferences / Symposia · Erinnerung · European Theatre · Forschung · Mode und Kostüm · Performance Studies · Tanz · Theater international · Theatergeschichte · Theaterwissenschaft · Theatre Archives

SIBMAS Meeting in Warschau – Konferenz 2.-5. Juni 2020

SIBMAS – das ist die Société Internationale des Bibliothèques et Musées des Arts du Spectacle, eine Gesellschaft, die es seit nurmehr 65 Jahren gibt. Ihre Mitglieder stammen aus 35 unterschiedlichen Ländern. Sie alle teilen  das professionelle Engagement und die Leidenschaft für die darstellenden Künste, Theater, Oper, Tanz, Musical, Puppenspiel, Kostüm, Maske, Bühnenbild, Performance und so…… Continue reading SIBMAS Meeting in Warschau – Konferenz 2.-5. Juni 2020

Forschung · Theater in München · Theatergeschichte · Theaterwissenschaft · Theatre Archives · Theatre History · Wissenschaftsalltag

Vigilanzkulturen – Neues Forschungsprojekt zu ‘Theatersteuerung’ nach 1918 bewilligt

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat am 22. Mai 2019 den Sonderforschungsbereich 1369, Vigilanzkulturen bewilligt, einen auf 12 Jahre angelegten interdisziplinären Forschungsverbund an der LMU München. Gemeinsam mit meinem Kollegen Christopher Balme werde ich im Rahmen dieses Projekts das Teilprojekt Theatersteuerung: Theater, Politik und Öffentlichkeit nach 1918 in Deutschland leiten. Das Projekt beschäftigt sich mit der…… Continue reading Vigilanzkulturen – Neues Forschungsprojekt zu ‘Theatersteuerung’ nach 1918 bewilligt